Raphael perrier head

Edgy Cut by MOSER - Step-by-Step

Über den Edgy Cut

Raphael perrier tools
Die neue Coolness! Rebellisch, kantig, geradlinig, maskulin und extrem attraktiv – so zeigt sich die neue Moser Primat Collection 2015. In Zusammenarbeit mit dem französischen Star-Coiffeur Raphaël Perrier entwickelte die Firma Wahl einen neuen Trendlook, der auf einer speziellen Technik basiert: Der gesamte Haarschnitt wird mit der Moser Primat und Moser Primat Mini erstellt. Hier eröffnen sich neue kreative Welten, denn die Schnitteffekte sind einzigartig. Die Seitenpartien sind kurz, jedoch mit exzellenter Textur und weichen Übergängen zum wesentlich längeren Deckhaar. Ein besonderer Akzent: ein kleiner einrasierter Scheitel.

Geräte:
PRIMAT
PRIMAT MINI
Raphael perrier step1
1. Im Seitenbereich und rund um das Ohr eine gleichmäßige Länge mit dem Schneidekamm und der Moser Primat erstellen. Dasselbe auf der anderen Seite.
Raphael perrier step2
2. Erarbeiten Sie mit der Moser Primat Mini präzise Konturenlinien an den Seiten, im Ohrenbereich und zum Nacken hin.
Raphael perrier step3
3. Mit Kamm und Haarschneidemaschine das Haar im Nacken sanft und nicht zu stark kürzen. Danach nochmals die Haarspitzen mit der Moser Primat texturieren, so dass ein weicher Faconschnitt entsteht.
Raphael perrier step4
4. Das Haar zum Oberkopf hin länger werden lassen. Wichtig: Das gesamte Haar wird im 90° Winkel geschnitten.
Raphael perrier step5
5. Die Schnittlänge der Maschine auf 3 mm erweitern und die Haarspitzen mit Point Cut texturieren, um einen natürlichen Effekt zu erzeugen.
Raphael perrier step6
6. Rasieren Sie mit der Moser Primat Mini (Schnittlänge 0) eine ca. 5-7cm lange, exakte Linie und lassen Sie so einen Seitenscheitel als Akzent entstehen. Danach das Haar à la James Dean stylen.

Edgy Cut Galerie

6474-head
Edgy Cut - by MOSER
6473-head
Edgy Cut - by MOSER
6475-head
Edgy Cut - by MOSER